Echte Liebe

„Ich denke, Sie müssen nicht mitfahren…“ beschließt das Team des Rettungswagens, das gerade den jungen Mann mit den Schnittwunden versorgt. Er ist in Glasscherben gefallen und blutet leicht an den Armen. „… Scherben sind da keine drin.“ Ein eher umspektakulärer Fall für den Pflasterlaster, und die Polizei braucht hier streng genommen auch niemand. Wir leuchten noch kurz die Kleidung des Mannes ab und suchen übriggebliebene Scherben, dann wollen wir uns verabschieden, als aus Richtung Bahnsteig plötzlich ein hysterisch schreiendes Mädchen zu uns rennt. Sie dürfte so um die 14 sein, ist in Tränen aufgelöst und quetscht sich unangenehm nah zwischen mich und den Patienten. „Der will mich umbringen! Da hinten! Der Mann… mein Baby!“ was auch immer sie noch sagen will wird von einem  Nase hochziehenden Schluchzer ertränkt.

Weiterlesen „Echte Liebe“